Veranstaltungen im November 2018

Mit der Navigationsleiste könnt Ihr durch die Monate blättern.
Rot angezeigte Monate enthalten Terminanfragen für Veranstaltungen.
Diese müssen jedoch noch nicht gebucht sein, angezeigt werden nur die fest gebuchten Veranstaltungen.
Aus diesem Grund ist es möglich, dass für kommende Monate weitere Veranstaltungen hinzukommen.

Schaut also häufiger hier vorbei!


Die zwölf Kästchen symbolisieren die Monate.
Sobald ein Kästchen rot dargestellt wird, gibt es in diesem Monat bereits Termine.
Klickt auf die Kästchen um den entsprechenden Monat angezeigt zu bekommen.

JanuarFebruarMärzAprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember

02.11.2018
20:00 bis 24:00
Konzert
   
zum vergrößern hier klicken
 
No Man's Valley (NL) + GiiRL

No Man's Valley aus den Niederlanden sind musikalische Gestaltwandler. Dunkel, grüblerisch und melancholisch, aber ohne Angst vor großen Gesten.

Sie sind eine Band von Brüdern, die durch ihre Liebe zur Musik geprägt wurden und spielen einen Stil, den man am besten als Psychedelic Blues-infundierten Organ Wave Rock umschreiben kann.

 Facebook
 Bandcamp

GiiRL verschmelzen ihre Energie zu brachialen bis atmosphärischen Sounds.

Das Gitarrenspiel des Kölners Milan Hofmann ersetzt ein ganzes Orchester und wird befeuert durch die virtuosen Trommelkünste von Dennis Hölscher, der bereits mit 9 Jahren das Schlagzeugspielen begann und seit 2012 in Köln lebt.

Einen Bass braucht das Duo nicht: Von den tiefsten bis zu den höchsten Tönen erzeugt Milan alles durch seine Gitarre und spielt Gleichzeitig Basslinien auf einem alten analogen Synthesizer.

 Facebook
   
Preis
Der Preis ist leider noch
nicht bekannt.
Kartenvorbestellung
Tel.:   leider nicht möglich
eMail:   leider nicht möglich
BonnTicket:   leider nicht möglich
           
03.11.2018
19:30 bis 01:00
Konzert
   
zum vergrößern hier klicken
 
Lost Pearls und Sonic Heads

Lost Pearls :
Drei Herren, drei Meinungen, eine Richtung !
Seit vier Jahren experimentiert das Trio auf und hinter der Bühne. Was dabei herauskommt, ist eine Mixtur aus Funk, Rock, Pop und Soul und lässt sich TRICK POP nennen: Treibende Grooves, perlende Riffs und eingängige Melodien - so kommt diese Besetzung stets locker mit spielerischer Raffinesse und Spaß daher. LOST PEARLS - musikalische Facetten in einer CROSSOVER Kernfusion.
Gitarre + Gesang (Robert), Schlagzeug (Guido), Bass (Thomas)
Sonic Heads
Aus allen Ecken des Rhein-Sieg-Kreises kommend, treffen sich diese 5 Herren seit 2015 in Troisdorf, um als Sonic Heads aus Prog, Jam, und Anleihen aus Blues und Funk Feinstes für die Ohren zu zaubern, laut und leise, zum Wippen und zum Hotten. Gestandene Musiker mit einem klasse Gespür für Groove und Dynamic im Arrangement. Sonic Heads, der Klang bleibt nicht nur im Kopf. Der trifft auch Bauch, Herz und fährt in die Beine.
   
Preis
normal: 8,- 
ermäßigt:  
Kartenvorbestellung
Tel.:   leider nicht möglich
eMail:   leider nicht möglich
BonnTicket:   leider nicht möglich
           
06.11.2018
19:00 bis 22:00
Session
   
Jonglieren im Kult

Jongleure und an Jonglage interessierte Menschen sind eingeladen, ihre Wohnwaben zu verlassen und gemeinsam bei Musik und Getränken zu trainieren, mit der Schwerkraft zu spielen und sich auszutauschen.

Egal, ob Du noch nie jongliert hast und jemanden suchst, der Dir das alles mal erklärt, oder ob Du den Mills-Mess mit 5 Bällen übst: Willkommen.
   
Preis
Die Veranstaltung ist
kostenlos.
Kartenvorbestellung
Tel.:   leider nicht möglich
eMail:   leider nicht möglich
BonnTicket:   leider nicht möglich
           
07.11.2018
19:30 bis 01:00
Konzert
   
zum vergrößern hier klicken
 
Bat Signal (GR) + Teenage Lobotomy (GR)

Bat Signal (Griechenland) wurden unter dem Mitternachtshimmel einer Vollmondnacht im Jahr 2014 geboren, um dunklen, melodischen Punkrock zu spielen. Subtile dunkle misfiteske Sounds erwarten das Publikum.
Auf ihrer 3. Europatour macht Bat Signal einen Abstecher nach Bonn.
Bat Signal veröffentlichte bisher „Dangernights“ (Tape EP/2015) und „Straight out of midnight“ (LP/2016).

Teenage Lobotomy (Griechenland) gründeten sich im Dezember 2016. Sie verbinden Rock n' Roll, Punk und Garage. Beware of the explosive punk ‘n’ roll crew, they 're gonna brain-wreck you!
   
Preis
normal:
ermäßigt:  
Kartenvorbestellung
Tel.:   leider nicht möglich
eMail:   leider nicht möglich
BonnTicket:   leider nicht möglich
           
08.11.2018
20:00 bis 01:00
Tumult61
   
zum vergrößern hier klicken
 
.jpg
Datei
Tumult61

Der Kneipenabend.
Mit Kicker, Kultur, Musik, Gesellschaft, Getränken und überhaupt und alles.
   
Preis
Die Veranstaltung ist
kostenlos.
Kartenvorbestellung
Tel.:   leider nicht möglich
eMail:   leider nicht möglich
BonnTicket:   leider nicht möglich
           
09.11.2018
18:00 bis 01:00
Konzert
   
zum vergrößern hier klicken
 
ManOfWork presents: Magoth - The Second Era Begins

Es wird erneut düster in Bonn:
 "Magoth" präsentieren auch ihr zweites Studioalbum mit einer exklusiven Show im “Kult41“ in Bonn! Mit ihrem 2017 erschienenen Release „Anti Terrestrial Black Metal“ zeigten Magoth bereits auf, welch enormes Potential hinter ihrem Spirit steckt.
Die vier Schwarzmetaller um Magoth zelebrieren mit ihrem rohen und brachialen Sound ein ein exzessives Ritual, inspiriert von der Second Wave des Black Metal. Doch Magoth wissen nicht nur, mit eiserner Härte zu glänzen. Die Werke werden von einer Atmosphäre geschmückt, welche sich nahezu tranceartig über den Zuhörer legt und ihn dabei schnell in seinen Bann zieht.
Zu diesem Anlass haben Magoth eine ganz besonderen Support Act an Bord. Dieser gehört seit knapp zwei Jahrzehnten zur Bonner Black Metal Szene, jedoch um wen es sich dabei genau handelt, bleibt bis zum Showbeginn geheim.

Der festliche Abend wird mit einem einstimmenden Warm-Up begonnen und endet zu späterer Stunde mit geselliger After Show mit bekannten Black Metal Klassikern aus der Dose.

Eine exklusive und rare Gelegenheit mit nostalgischer Note!
   
Preis
normal: AK 8 
ermäßigt: VVK 6 
Kartenvorbestellung
Tel.:   leider nicht möglich
eMail:  info@ebonizebooking.de
 
 
BonnTicket: VVK über BonnTicket
           
10.11.2018
20:00 bis 23:00
Konzert
   
zum vergrößern hier klicken
 
James and the ultrasounds aus Memphis, support : Filthtones

Wunderbar, dreckiger lauter Rock @ Roll aus Memphis, mit einer Prise Country sind James and the ultrasounds eine absolute Kanone, die mal ebenso los fliegt und jeder Garage Rock band das fürchten lehrt.
Als support kommen die Filthtones dazu,damit der Abend auch wirklich knackig wird,die zwei Personen "Kapelle" kennen wir eigentlich ja alle und a ist immer wieder eine Freude,sie auf der Bühne zu sehen.
   
Preis
normal:
ermäßigt:  
Kartenvorbestellung
Tel.:   leider nicht möglich
eMail:   leider nicht möglich
BonnTicket:   leider nicht möglich
           
11.11.2018
15:30 bis 17:30
Kulturcafé
   
zum vergrößern hier klicken
 
Lachyoga

Lachyoga für Jung und Alt - das ist pure Lebensfreude und Lachen ohne Grund. Gönne Deinem Kopf eine Pause, aktiviere Deine kindliche Verspieltheit und genieße eine tiefe Entspannung…
Ab 15:30 Ankommen, 15:45 Einführung für Neue; 16:00- 18:00 Lachen, Lachen, Entspannen
Bis 17:30 Ausklingen
Ich freue mich auf Euch, Marie !
   
Preis
normal: 4,- 
ermäßigt:  
Kartenvorbestellung
Tel.:   leider nicht möglich
eMail:   leider nicht möglich
BonnTicket:   leider nicht möglich
           
14.11.2018
19:00 bis 24:00
Kulturcafé
   
zum vergrößern hier klicken
 
Refugees Welcome & SWAF Kneipe

Jede_r ist willkommen, am monatlichen Kneipenabend von Refugees Welcome & Start With A Friend (SWAF) teilzunehmen.

Einmal im Monat bieten wir so Gelegenheit zur Vernetzung von Geflüchteten untereinander. Ebenso soll der Kontakt zwischen Geflüchteten, Interessierten und Vertreter_innen anderen Organisationen ermöglicht werden.

Ansonsten gibt zusammen entspannen, kickern, reden und ein Kaltgetränk genießen ist natürlich auch Programm.
Gelegentlich gibt es im Rahmen dieses Kultabends auch kleine Theater/Film/Musikvorführungen.

Schaut auch gerne vorbei, wenn Ihr uns von Refugees Welcome Bonn e.V. oder SWAF kennenlernen wollt. Einfach die Leute hinter der Theke ansprechen!
   
Preis
Die Veranstaltung ist
kostenlos.
Kartenvorbestellung
Tel.:   leider nicht möglich
eMail:   leider nicht möglich
BonnTicket:   leider nicht möglich
           
17.11.2018
18:00 bis 01:00
Ausstellung
   
zum vergrößern hier klicken
 
Cheap Art Sensation

Cheapart Sensation
Kunst von 10-100 Euro
Zum 20.mal läd die cheapart Sensation
Sammler und banausen zum kunstkaufrausch eìn.
Regionale und überregionale Künstler
Ermöglichen den Erwerb preisgünstiger Originale und Unikate aus den Bereichen
Malerei , Grafik, Fotografie, Objekt und Skulptur.
   
Preis
normal: 3,- 
ermäßigt:  
Kartenvorbestellung
Tel.:   leider nicht möglich
eMail:   leider nicht möglich
BonnTicket:   leider nicht möglich
           
20.11.2018
20:00 bis 01:00
Konzert
   
zum vergrößern hier klicken
 
LEGO + Molly Punch

LEGO

Weniger Kinder für Planet Erde, Armeen mit Lasern bekämpfen, Lego muss brennen und am Ende weiß keiner mehr, ob wir Jungs oder Mädchen sind. Politik, die Spaß macht und Raum lässt. Mit Ihrem originellen Disco Punk Crap Rock stellt die Mädchenband LEGO aus Berlin Dark Punk Kodes auf den Kopf. Positv. Französisch. “Super Energie!”
Auskotzen geht auch so. Schock!

Mag - Gitarre, Gesang
Lou - Bass, Gesang
Nadia - Synthesizer
Sté - Schlagzeug

Molly Punch
Punk Rock / Grunge aus Köln. Ordentlich Riot Grrrl Spirit, 90er Mitsinggeschrammel, Songs über Tiere, überschätzte Schriftsteller, Aliens & allgemeines Traurigsein.
   
Preis
normal:
ermäßigt:  
Kartenvorbestellung
Tel.:   leider nicht möglich
eMail:   leider nicht möglich
BonnTicket:   leider nicht möglich
           
21.11.2018
20:00 bis 24:00
Vernissage
   
 
U-ART 2018 Vernissage mit Jimmi Heinrich Orchestra

Ausstellung vom 21.10. - 4.12.18

U-Art entsteht aus dem Wunsch unseren Gedanken und unserem jeweiligen Ausdruck einen Raum zu geben.

Wir sind Bonner Künstler und Newcomer, die sich zusammen geschlossen haben um die „Kunstfrage“ an den Betrachter zurückzugeben.

Wir wollen dazu anregen, selbst kreativ zu werden und die Umwelt mit mehr Unkonventionalität zu bewegen. Den urbanen Raum mit eigenen Ideen umzugestalten und unbefangen, utopisch zu denken.

Auch Unterschwelliges und Unglaubliches haben Platz in unseren Arbeiten, sodass alle Sinne angesprochen werden.

Euch erwarten zur Eröffnung köstliche Snacks, tolle Musik und jede Menge Kunst!

Aussteller:
Andrea Treppe
Daniel Reinisch
Joséfine-Moira Vetter
Pia Heser
Vesela Koleva
Band:
Jimmi Heinrich Orchestra

   
Preis
Die Veranstaltung ist
kostenlos.
Kartenvorbestellung
Tel.:   leider nicht möglich
eMail:   leider nicht möglich
BonnTicket:   leider nicht möglich
           
22.11.2018
20:30 bis 01:00
Theater
   
zum vergrößern hier klicken
 
Theater Tumult: Gefängnis

Nach Frankreich, Portugal, den USA und der Schweiz empfängt nun auch Deutschland das Solo Stück von dem brasilianischen Schauspieler Vinicius Piedade. Kiel, Bonn und Berlin werden über das Leben eines Pianisten erfahren, der Eine Woche lang fern von seinem Klavier ins Gefängnis musste und bei einer Rebellion als Geisel genommen wird . Er erlebt einen Achterbahn der Gefühle, Gedanken, Erinnerungen und Eindrücke und dokumentiert alles in einem Tagebuch, das an dem Tag seiner Verhaftung beginnt und am Tag der Rebellion endet.

Einlass: 20 Uhr
Beginn: 20 uhr 30
Dauer: 50 Minuten

Eventuell wird es zur Eröffnung ein kleines Stück von Georg Buchrucker geben.

Eintritt frei, Spenden erwünscht.
   
Preis
Die Veranstaltung ist
kostenlos.
Kartenvorbestellung
Tel.:   leider nicht möglich
eMail:   leider nicht möglich
BonnTicket:   leider nicht möglich
           
23.11.2018
18:00 bis 01:00
Konzert
   
zum vergrößern hier klicken
 
3.0 ... So spielt das Leben!


Ab 18 Uhr Jongllier Show
Ab 19;30 Uhr bis 22 Uhr Livemusik

Clara Clasen aus Bonn (Pop, Rock)
Clara Clasen kommt aus Bonn und ist Gründerin einer kleinen, aber energischen Acoustic-Rock-Manufaktur. Man findet sie auf den Bühnen NRWs, auf bekannten Social Media Plattformen und auf patreon.com. Im Oktober erscheint ihr erstes Studio-Album, das die Welt nachhaltig verstören soll.

Joe &Jack aus Hennef (Pop, Rock)

Jan Kalter aus Köln (Pop, Alternative)
   
Preis
normal:
ermäßigt:  
Kartenvorbestellung
Tel.:   leider nicht möglich
eMail:   leider nicht möglich
BonnTicket:   leider nicht möglich
           
26.11.2018
19:00 bis 23:00
Info-Veranstaltung
   
zum vergrößern hier klicken
 
Offener Transitionabend von Bonn im Wandel

Achtung: Die angekündigte Veranstaltung 26.11.18 "Bonn im Wandel" findet jetzt nicht im KULT statt, sondern wurde anlässlich der 5-Jahre-Geburtstagsfeier von "Bonn im Wandel" in die neue VHS, Mülheimer Platz verlegt.

Bonn im Wandel ist ein Ideen- und Projektlabor für eine faire und enkeltaugliche Stadt. Denn überall dort, wo Menschen beginnen ihre Stadt nachhaltiger und sozialer zu gestalten, braucht es ein lebendiges Zentrum.
Wir laden euch zu unserem offenen Transition Abend ein, an dem wir in lockerer Runde mit euch ins Gespräch kommen möchten. Wir berichten von unseren laufenden Projekten und ihr seid herzlich eingeladen neue Projektideen mitzubringen und vorzustellen. Oder ihr kommt einfach so vorbei und lasst euch inspirieren!
   
Preis
Die Veranstaltung ist
kostenlos.
Kartenvorbestellung
Tel.:   leider nicht möglich
eMail:   leider nicht möglich
BonnTicket:   leider nicht möglich
           
27.11.2018
19:00 bis 22:00
Session
   
Jonglieren im Kult

Jongleure und an Jonglage interessierte Menschen sind eingeladen, ihre Wohnwaben zu verlassen und gemeinsam bei Musik und Getränken zu trainieren, mit der Schwerkraft zu spielen und sich auszutauschen.
   
Preis
Die Veranstaltung ist
kostenlos.
Kartenvorbestellung
Tel.:   leider nicht möglich
eMail:   leider nicht möglich
BonnTicket:   leider nicht möglich
           
29.11.2018
20:00 bis 01:00
Tumult61
   
zum vergrößern hier klicken
 
Tumult im Kult

Tumult61 - der Mitgliedertreff und für Interessierte

Wie immer: Quatschen, sinnlos volllaufen lassen oder mit Sinn betrinken, kickern, Musik, usw.
   
Preis
Die Veranstaltung ist
kostenlos.
Kartenvorbestellung
Tel.:   leider nicht möglich
eMail:   leider nicht möglich
BonnTicket:   leider nicht möglich