Veranstaltungen im Juli 2020

Mit der Navigationsleiste könnt Ihr durch die Monate blättern.
Rot angezeigte Monate enthalten Terminanfragen für Veranstaltungen.
Diese müssen jedoch noch nicht gebucht sein, angezeigt werden nur die fest gebuchten Veranstaltungen.
Aus diesem Grund ist es möglich, dass für kommende Monate weitere Veranstaltungen hinzukommen.

Schaut also häufiger hier vorbei!


Die zwölf Kästchen symbolisieren die Monate.
Sobald ein Kästchen rot dargestellt wird, gibt es in diesem Monat bereits Termine.
Klickt auf die Kästchen um den entsprechenden Monat angezeigt zu bekommen.

JanuarFebruarMärzAprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember

02.07.2020
18:00 bis 21:00
Ausstellung
   
zum vergrößern hier klicken
 
Ausstellung Eugenie Hellmann "Veränderungen"

Ausstellung vom 18.6. - 12.7.2020

„Veränderungen“

mit Farbe und Raum - auch zu Corona -Zeit


Die Fotoserie „Veränderungen“ habe ich nur mit Handy fotografiert, dann danach bearbeitet. So wurden die Bilder künstlerisch verändert, um daraus später Collagen zusammen zu stellen, z. B. Glücksmomente.

Bei der Malerei entstehen durch Kombination mit verschiedenen flüssigen und festen Farben bestimmte Schichtungen auf Folie oder Leinwand - ein abstrakter Raum mit einer eigenwilligen Tiefenwirkung entsteht.

Naturstudien interessieren mich aber genauso. Diese Realitäten versuche ich mit abstrakten Techniken neu zu kombinieren.

Farben und Formen verändern die Bildaussage wie zu Zeiten des Expressionismus und der Pop Art, - aber heute mit mehr Technik – beim Malen und beim Fotografieren.

Die Corona-Zeit war für mich der Anstoß Neues auszuprobieren und anzuwenden.
So hat jede Krise auch was Gutes.
Bleiben wir neugierig!

Eugenie Hellmann
Kontakt:
Eugenie5@gmx.de
   
Preis
Die Veranstaltung ist
kostenlos.
Kartenvorbestellung
Tel.:   leider nicht möglich
eMail:   leider nicht möglich
BonnTicket:   leider nicht möglich
           
05.07.2020
15:00 bis 18:00
Ausstellung
   
zum vergrößern hier klicken
 
Ausstellung Eugenie Hellmann "Veränderungen"

Ausstellung vom 18.6. - 12.7.2020

„Veränderungen“

mit Farbe und Raum - auch zu Corona -Zeit


Die Fotoserie „Veränderungen“ habe ich nur mit Handy fotografiert, dann danach bearbeitet. So wurden die Bilder künstlerisch verändert, um daraus später Collagen zusammen zu stellen, z. B. Glücksmomente.

Bei der Malerei entstehen durch Kombination mit verschiedenen flüssigen und festen Farben bestimmte Schichtungen auf Folie oder Leinwand - ein abstrakter Raum mit einer eigenwilligen Tiefenwirkung entsteht.

Naturstudien interessieren mich aber genauso. Diese Realitäten versuche ich mit abstrakten Techniken neu zu kombinieren.

Farben und Formen verändern die Bildaussage wie zu Zeiten des Expressionismus und der Pop Art, - aber heute mit mehr Technik – beim Malen und beim Fotografieren.

Die Corona-Zeit war für mich der Anstoß Neues auszuprobieren und anzuwenden.
So hat jede Krise auch was Gutes.
Bleiben wir neugierig!

Eugenie Hellmann
Kontakt:
Eugenie5@gmx.de
   
Preis
Der Preis ist leider noch
nicht bekannt.
Kartenvorbestellung
Tel.:   leider nicht möglich
eMail:   leider nicht möglich
BonnTicket:   leider nicht möglich
           
09.07.2020
18:00 bis 20:00
Ausstellung
   
zum vergrößern hier klicken
 
Ausstellung Eugenie Hellmann "Veränderungen"

Ausstellung vom 18.6. - 12.7.2020

„Veränderungen“

mit Farbe und Raum - auch zu Corona -Zeit


Die Fotoserie „Veränderungen“ habe ich nur mit Handy fotografiert, dann danach bearbeitet. So wurden die Bilder künstlerisch verändert, um daraus später Collagen zusammen zu stellen, z. B. Glücksmomente.

Bei der Malerei entstehen durch Kombination mit verschiedenen flüssigen und festen Farben bestimmte Schichtungen auf Folie oder Leinwand - ein abstrakter Raum mit einer eigenwilligen Tiefenwirkung entsteht.

Naturstudien interessieren mich aber genauso. Diese Realitäten versuche ich mit abstrakten Techniken neu zu kombinieren.

Farben und Formen verändern die Bildaussage wie zu Zeiten des Expressionismus und der Pop Art, - aber heute mit mehr Technik – beim Malen und beim Fotografieren.

Die Corona-Zeit war für mich der Anstoß Neues auszuprobieren und anzuwenden.
So hat jede Krise auch was Gutes.
Bleiben wir neugierig!

Eugenie Hellmann
Kontakt:
Eugenie5@gmx.de
   
Preis
Die Veranstaltung ist
kostenlos.
Kartenvorbestellung
Tel.:   leider nicht möglich
eMail:   leider nicht möglich
BonnTicket:   leider nicht möglich
           
09.07.2020
20:00 bis 22:00
Tumult61
   
zum vergrößern hier klicken
 
Tumult61

Im Anschluss: Kneipenabend.
Mit Kicker, Kultur, Gesellschaft, Getränken und überhaupt und alles.
   
Preis
Die Veranstaltung ist
kostenlos.
Kartenvorbestellung
Tel.:   leider nicht möglich
eMail:   leider nicht möglich
BonnTicket:   leider nicht möglich
           
12.07.2020
15:00 bis 18:00
Ausstellung
   
zum vergrößern hier klicken
 
Ausstellung Eugenie Hellmann "Veränderungen"

Ausstellung vom 18.6. - 12.7.2020

„Veränderungen“

mit Farbe und Raum - auch zu Corona -Zeit


Die Fotoserie „Veränderungen“ habe ich nur mit Handy fotografiert, dann danach bearbeitet. So wurden die Bilder künstlerisch verändert, um daraus später Collagen zusammen zu stellen, z. B. Glücksmomente.

Bei der Malerei entstehen durch Kombination mit verschiedenen flüssigen und festen Farben bestimmte Schichtungen auf Folie oder Leinwand - ein abstrakter Raum mit einer eigenwilligen Tiefenwirkung entsteht.

Naturstudien interessieren mich aber genauso. Diese Realitäten versuche ich mit abstrakten Techniken neu zu kombinieren.

Farben und Formen verändern die Bildaussage wie zu Zeiten des Expressionismus und der Pop Art, - aber heute mit mehr Technik – beim Malen und beim Fotografieren.

Die Corona-Zeit war für mich der Anstoß Neues auszuprobieren und anzuwenden.
So hat jede Krise auch was Gutes.
Bleiben wir neugierig!

Eugenie Hellmann
Kontakt:
Eugenie5@gmx.de
   
Preis
Die Veranstaltung ist
kostenlos.
Kartenvorbestellung
Tel.:   leider nicht möglich
eMail:   leider nicht möglich
BonnTicket:   leider nicht möglich
           
16.07.2020
18:00 bis 22:00
Vernissage
   
zum vergrößern hier klicken
 
TUMULT 61 mit Vernissage BIG VOESTE "Meine Kraft der Seelenfarben"

mit kräftigen und dynamischen Pinselstrichen vereint Big Voeste Zerrissenheit und Phantasie auf der Leinwand. Menschen, Traumwesen wie auch die Natur fängt er in einem Augenblick der seelischen Verletzlichkeit ein. In der Ausstellung "Meine Kraft der Seelenfarben" präsentiert er 20 persönliche Momente aus Mystik, Kultur und vergangenen Zeitaltern. Dabei bleibt selten ein Betrachter unberührt, erkennt man doch meist auch ein Teil der eigenen, gerüttelten Seele in dem porträtierten Wesen aus der fernen Fremde.

Big kam in Bangkok zur Welt, wuchs in Norddeutschland und dem Westerwald auf, lebt nun in der Nähe von Bonn und arbeitet im sozialen Bereich. Seine Plots sind inspiriert durch seine Interesse an alter Geschichte, Filme und der Musik - drücken aber die Emotionalität und Zerrissenheit des Menschen in der heutigen Zeit aus. Aus dem Zusammenspiel oder Konflikt von Geist, Mensch und Natur entsteht in "Meine Kraft der Seelenfarben" eine besondere Emotionalität der Bilder.
   
Preis
Die Veranstaltung ist
kostenlos.
Kartenvorbestellung
Tel.:   leider nicht möglich
eMail:   leider nicht möglich
BonnTicket:   leider nicht möglich
           
19.07.2020
15:00 bis 18:00
Ausstellung
   
zum vergrößern hier klicken
 
Ausstellung Big Voeste "Meine Kraft der Seelenfarben"

mit kräftigen und dynamischen Pinselstrichen vereint Big Voeste Zerrissenheit und Phantasie auf der Leinwand. Menschen, Traumwesen wie auch die Natur fängt er in einem Augenblick der seelischen Verletzlichkeit ein. In der Ausstellung "Meine Kraft der Seelenfarben" präsentiert er 20 persönliche Momente aus Mystik, Kultur und vergangenen Zeitaltern. Dabei bleibt selten ein Betrachter unberührt, erkennt man doch meist auch ein Teil der eigenen, gerüttelten Seele in dem porträtierten Wesen aus der fernen Fremde.

Big kam in Bangkok zur Welt, wuchs in Norddeutschland und dem Westerwald auf, lebt nun in der Nähe von Bonn und arbeitet im sozialen Bereich. Seine Plots sind inspiriert durch seine Interesse an alter Geschichte, Filme und der Musik - drücken aber die Emotionalität und Zerrissenheit des Menschen in der heutigen Zeit aus. Aus dem Zusammenspiel oder Konflikt von Geist, Mensch und Natur entsteht in "Meine Kraft der Seelenfarben" eine besondere Emotionalität der Bilder.
   
Preis
Die Veranstaltung ist
kostenlos.
Kartenvorbestellung
Tel.:   leider nicht möglich
eMail:   leider nicht möglich
BonnTicket:   leider nicht möglich
           
23.07.2020
18:00 bis 22:00
Ausstellung
   
zum vergrößern hier klicken
 
TUMULT61 mit Ausstellung Big Voeste "Meine Kraft der Seelenfarben"

mit kräftigen und dynamischen Pinselstrichen vereint Big Voeste Zerrissenheit und Phantasie auf der Leinwand. Menschen, Traumwesen wie auch die Natur fängt er in einem Augenblick der seelischen Verletzlichkeit ein. In der Ausstellung "Meine Kraft der Seelenfarben" präsentiert er 20 persönliche Momente aus Mystik, Kultur und vergangenen Zeitaltern. Dabei bleibt selten ein Betrachter unberührt, erkennt man doch meist auch ein Teil der eigenen, gerüttelten Seele in dem porträtierten Wesen aus der fernen Fremde.

Big kam in Bangkok zur Welt, wuchs in Norddeutschland und dem Westerwald auf, lebt nun in der Nähe von Bonn und arbeitet im sozialen Bereich. Seine Plots sind inspiriert durch seine Interesse an alter Geschichte, Filme und der Musik - drücken aber die Emotionalität und Zerrissenheit des Menschen in der heutigen Zeit aus. Aus dem Zusammenspiel oder Konflikt von Geist, Mensch und Natur entsteht in "Meine Kraft der Seelenfarben" eine besondere Emotionalität der Bilder.
   
Preis
Die Veranstaltung ist
kostenlos.
Kartenvorbestellung
Tel.:   leider nicht möglich
eMail:   leider nicht möglich
BonnTicket:   leider nicht möglich
           
26.07.2020
15:00 bis 18:00
Ausstellung
   
zum vergrößern hier klicken
 
Ausstellung Big Voeste "Meine Kraft der Seelenfarben"

mit kräftigen und dynamischen Pinselstrichen vereint Big Voeste Zerrissenheit und Phantasie auf der Leinwand. Menschen, Traumwesen wie auch die Natur fängt er in einem Augenblick der seelischen Verletzlichkeit ein. In der Ausstellung "Meine Kraft der Seelenfarben" präsentiert er 20 persönliche Momente aus Mystik, Kultur und vergangenen Zeitaltern. Dabei bleibt selten ein Betrachter unberührt, erkennt man doch meist auch ein Teil der eigenen, gerüttelten Seele in dem porträtierten Wesen aus der fernen Fremde.

Big kam in Bangkok zur Welt, wuchs in Norddeutschland und dem Westerwald auf, lebt nun in der Nähe von Bonn und arbeitet im sozialen Bereich. Seine Plots sind inspiriert durch seine Interesse an alter Geschichte, Filme und der Musik - drücken aber die Emotionalität und Zerrissenheit des Menschen in der heutigen Zeit aus. Aus dem Zusammenspiel oder Konflikt von Geist, Mensch und Natur entsteht in "Meine Kraft der Seelenfarben" eine besondere Emotionalität der Bilder.
   
Preis
Die Veranstaltung ist
kostenlos.
Kartenvorbestellung
Tel.:   leider nicht möglich
eMail:   leider nicht möglich
BonnTicket:   leider nicht möglich
           
30.07.2020
18:00 bis 22:00
Tumult61
   
zum vergrößern hier klicken
 
TUMULT 61 mit Vernissage BIG VOESTE "Meine Kraft der Seelenfarben"

mit kräftigen und dynamischen Pinselstrichen vereint Big Voeste Zerrissenheit und Phantasie auf der Leinwand. Menschen, Traumwesen wie auch die Natur fängt er in einem Augenblick der seelischen Verletzlichkeit ein. In der Ausstellung "Meine Kraft der Seelenfarben" präsentiert er 20 persönliche Momente aus Mystik, Kultur und vergangenen Zeitaltern. Dabei bleibt selten ein Betrachter unberührt, erkennt man doch meist auch ein Teil der eigenen, gerüttelten Seele in dem porträtierten Wesen aus der fernen Fremde.

Big kam in Bangkok zur Welt, wuchs in Norddeutschland und dem Westerwald auf, lebt nun in der Nähe von Bonn und arbeitet im sozialen Bereich. Seine Plots sind inspiriert durch seine Interesse an alter Geschichte, Filme und der Musik - drücken aber die Emotionalität und Zerrissenheit des Menschen in der heutigen Zeit aus. Aus dem Zusammenspiel oder Konflikt von Geist, Mensch und Natur entsteht in "Meine Kraft der Seelenfarben" eine besondere Emotionalität der Bilder.
   
Preis
Die Veranstaltung ist
kostenlos.
Kartenvorbestellung
Tel.:   leider nicht möglich
eMail:   leider nicht möglich
BonnTicket:   leider nicht möglich