Veranstaltungen im April 2020

Mit der Navigationsleiste könnt Ihr durch die Monate blättern.
Rot angezeigte Monate enthalten Terminanfragen für Veranstaltungen.
Diese müssen jedoch noch nicht gebucht sein, angezeigt werden nur die fest gebuchten Veranstaltungen.
Aus diesem Grund ist es möglich, dass für kommende Monate weitere Veranstaltungen hinzukommen.

Schaut also häufiger hier vorbei!


Die zwölf Kästchen symbolisieren die Monate.
Sobald ein Kästchen rot dargestellt wird, gibt es in diesem Monat bereits Termine.
Klickt auf die Kästchen um den entsprechenden Monat angezeigt zu bekommen.

JanuarFebruarMärzAprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember

02.04.2020
20:00 bis 01:00
Tumult61
   
zum vergrößern hier klicken
 
Tumult61

Wie immer kickern, klönen, kuscheln bei kühlen Getränken und cooler Mucke.
   
Preis
Die Veranstaltung ist
kostenlos.
Kartenvorbestellung
Tel.:   leider nicht möglich
eMail:   leider nicht möglich
BonnTicket:   leider nicht möglich
           
02.04.2020
20:00 bis 22:00
Konzert
   
zum vergrößern hier klicken
 
Sea-Eye Soli-Konzert mit Chin Up und Catapults

Sea-Eye Bonn veranstaltet zusammen mit dem KULT41 sowie den Bands Chin Up und Catapults ein Konzert zugunsten der Seenotrettung im Mittelmeer.
Chin Up ist eine 2014 gegründete Pop-Punk Band aus Bonn. Stilistisch klingt das in ungefähr so, als hätten sich die vier Anfang der 2000er am Kiosk getroffen und sich leckeres aus Punk, Emo und Indie in die süße Tüte gepackt. „Wir wollen kein beliebiges Gedudel abliefern. Auch eingängige Songs dürfen überraschen“. Durchdachte Arrangements im Songwriting treffen auf Melodien und Texte, die sich geschmeidig lauthals mitsingen lassen. Die Anleihen liegen bei Bands wie Jimmy Eat World oder Blink 182. Chin Up veröffentlichten 2019 ihren zweiten Release „to whom it may concern“. Zusammen mit dem Erstling „Greetings“ gibt es die EP auf CD, Tape und den gängigen Streamingportalen.
Catapults: Pop-Punk aus Oldenburg. Die vier Jungs aus Oldenburg haben in ihrem bisherigen Bestehen bereits zwei EPs aufgenommen und seit dem Live-Debüt im April 2018 mehr als 40 Shows gespielt. Ihre Liveshows sind nicht nur emotional geladen, sie bringen auch eine äußerst tanzbare Energie mit sich und wissen, Zuhörer aus verschiedensten Genres für sich zu gewinnen. Von der DIY-Kellershow bis zum Open Air-Festival reißen Catapults alles mit.
Es wird um eine Spende gebeten
   
Preis
Die Veranstaltung ist
kostenlos.
Kartenvorbestellung
Tel.:   leider nicht möglich
eMail:   leider nicht möglich
BonnTicket:   leider nicht möglich
           
03.04.2020
20:00 bis 22:00
Konzert
   
zum vergrößern hier klicken
 
Man No Run

Jiddish Klezmer – Reggae – Unplugged

Reggae und Klezmer, passt das überhaupt zusammen?
Es passt!
Überzeugt Euch davon und kommt zum Konzert von
Man No Run, den Meistern der Entschleunigung.
Mit viel Spielfreude und Leidenschaft bringen die vier Musiker ihr Repertoire auf die Bühne.
Garantiert ohne Stress! Back to the Roots!

MAN NO RUN sind:
Elmar Harz (Gesang, Gitarre)
Lukas Carthaus (Kontrabass, Gesang)
Claus Luzum (Percussion, Gesang)
Frank Beilstein (Akkordeon, Gesang)
   
Preis
normal: 7,00 
ermäßigt:  
Kartenvorbestellung
Tel.:   leider nicht möglich
eMail:   leider nicht möglich
BonnTicket:   leider nicht möglich
           
05.04.2020
15:45 bis 17:15
Kulturcafé
   
zum vergrößern hier klicken
 
Lachyoga

Lachyoga für Jung und Alt - das ist pure Lebensfreude und Lachen ohne Grund. Gönne Deinem Kopf eine Pause, aktiviere Deine kindliche Verspieltheit und genieße eine tiefe Entspannung…
Ab 15:45 Ankommen, Einführung für Neue; 16:00- 17:00 Lachen, Lachen, Entspannen
Bis 17:15 Ausklingen
Ich freue mich auf Euch, Elke !
   
Preis
normal: 4,- 
ermäßigt:  
Kartenvorbestellung
Tel.:   leider nicht möglich
eMail:   leider nicht möglich
BonnTicket:   leider nicht möglich
           
07.04.2020
20:00 bis 22:00
Konzert
   
zum vergrößern hier klicken
 
IDestroy ★ Molly Punch

IDESTROY (Bristol UK)
Der heißeste Scheiß aus UK kommt nach Bonn. IDestroy sind drei Ladies aus Bristol, die nach ausverkauften Shows in ganz Großbritannien bereit sind, den Rest der Welt zu erobern. Ihr Musikstil lässt sich irgendwo zwischen der Coolness einer Joan Jett und dem Arschkick-Potenzial eines Lemmy Kilmisters einordnen.
 facebook
 youtube

MOLLY PUNCH (Köln)
punkrock/grunge from Cologne, DE. Riot-Grrrl-Spirited-90's inspired sing-along songs about animals, overrated authors, aliens & general sadness.
 facebook
 bandcamp
   
Preis
normal:
ermäßigt:  
Kartenvorbestellung
Tel.:   leider nicht möglich
eMail:   leider nicht möglich
BonnTicket:   leider nicht möglich
           
09.04.2020
20:00 bis 01:00
Tumult61
   
zum vergrößern hier klicken
 
Tumult61

Der Kneipenabend.
Mit Kicker, Kultur, Gesellschaft, Getränken und überhaupt und alles.
   
Preis
Die Veranstaltung ist
kostenlos.
Kartenvorbestellung
Tel.:   leider nicht möglich
eMail:   leider nicht möglich
BonnTicket:   leider nicht möglich
           
14.04.2020
19:30 bis 22:00
Konzert
   
zum vergrößern hier klicken
 
Lazarath und Convince

Lazarath is wicked hardcore/punk/trash band from Novi Sad (Serbia). We are named after small albanian village, well known as a bigest producer of marihuana in whole Europe. We are declared antifascist, and supporters of opressed, but also we like to have a party! For now, we have full lenght album "Fall Of Lazarath", and "Sholder To Sholder", split album with croatian band Sentence. Now we are going on our 4th europian tour and we look forward to seeing you!
CONVINCE is Russian d-beat / blackened crust band, formed in Moscow in December 2009.
Discography:
2010 - “Live Demo” [Demo]
2011 - “Apocalypse for You” [EP]
2012 - “split w/Нулевой Эффект”
2013 - “Падение / Decline” [EP]
2014 - “split w/Do you think i care?”
2016 - “split w/Ognemöt”
2016 - “The Beast Among Us” [Single]
2018 - “eden” [LP]
Links:
https://convince666.bandcamp.com/
https://www.facebook.com/convince666/
https://www.instagram.com/convince666/
Official video https://www.youtube.com/watch?v=k8XpM0HsWfY
Live video https://www.youtube.com/watch?v=GRE-lKFpyP4
Live video https://www.youtube.com/watch?v=peYELhJTLzo
   
Preis
normal: 10,- 
ermäßigt:  
Kartenvorbestellung
Tel.:   leider nicht möglich
eMail:   leider nicht möglich
BonnTicket:   leider nicht möglich
           
16.04.2020
20:00 bis 24:00
Ausstellung
   
zum vergrößern hier klicken
 
Tumult61 mit Vernisage Irmgard Jansen-Otto "RAPUNZEL-(k)ein Märchen"

Malerei, Lyrik und Musik miteinander zu verbinden ist das Ziel der 64-jährigen Künstlerin Irmgard Jansen-Otto aus Alfter. Mit dem Gitarristen Wojtek Tyc präsentiert sie unter dem Motto: „Selbstgemacht- musikalische Gedanken über Kunst“, ein auf die ausgestellten Bilder zugeschnittenes Rahmenprogramm.
So zeigt zum Beispiel das Acrylbild „RAPUNZEL u.a. ein Rotkäppchen in Netzstrümpfen. In der dazugehörigen Ballade heißt es: „ Rapunzel lass uns nicht im Stich Rotkäppchen geht heute am Bahnhof auf den Strich“.
Zum Blues „ Altern wie ein Stein“, gibt es Collagen zu sehen und eine
unglaubliche Geschichte über ihre Entstehung zu hören.

Heiter ironisch und sehr experimentell wird es beim Bild „Höhlenmalerei“.
Denn die Malerin nennt es „ vegane Malerei“, wenn sie mit Blüten, Blättern, Beeren und Kaffee malt.
Interessierte, die dies einmal ausprobieren möchten, können dies auf der Finissage am So. 17.5.2020 ab 15 Uhr bei einem kleinen Workshop lernen, dazu gibt es natürlich wieder ein paar musikalische Gedanken über Kunst.
Dauer der Ausstellung: 16 April - 17 Mai 2020.
Öffnungszeiten: Während der Veranstaltungen im Kult 41
   
Preis
Die Veranstaltung ist
kostenlos.
Kartenvorbestellung
Tel.:   leider nicht möglich
eMail:   leider nicht möglich
BonnTicket:   leider nicht möglich
           
17.04.2020
19:30 bis 22:00
Konzert
   
zum vergrößern hier klicken
 
Newcomers Night

In Kooperation mit der Musikstation die Newcomers Night mit chamistry, Mieses Karma und Drowning Empire!

chamistry ist eine 2018 gegründete Rockband aus Bonn. Das Trio um Jonas (Vocals & Guitar), Daniel (Bass &
Backing Vocals) und Dario (Drums) spielt eine vielseitige Mischung aus verschiedenen Rock- Stilen. Harte Riffs
mit melodischen Elementen, Midtempo Alternative Rocknummern und die ein oder andere Ballade machen
chamistry aus. Die Band hat sich zum Ziel gesetzt, eben die Musik zu machen, die ihnen Bock macht und sorgen
mit dieser Attitüde für eine energiegeladene und abwechslungsreiche Show.

Mieses Karma - „Mieses Karma“ hat jeder Mal, aber es kommt darauf an, dass man aus jeder Situation das Beste macht! Denn jeder ist seines Karmas Schmied! Dieses Motto haben sich Jakob, Max, Kai und Laura in den Kopf gesetzt und verarbeiten dies in ihren deutschsprachigen PopPunkTexten. Sie selbst bezeichnen ihren Musikstil auch gerne als Gute – Laune – Rock. Mal gefühlvoll, mal erschreckend ehrlich – mit ihrer Musik wollen die vier Freunde berühren, aber auch aufwecken. Ihr Ziel ist es bei jedem Auftritt, dass die Menschen hinterher positiv gestimmt und mit einem ihrer Ohrwürmer die Location verlassen. Denn gut gelaunt und optimistisch lebt sich das Leben wesentlich leichter.

Drowning Empire - Vergleicht man das Aussehen der Band mit der Musik, so ist man eventuell etwas überrascht. Das auf den ersten Blick unscheinbare Trio Drowning Empire vereint eine breite Auswahl von Stilrichtungen mit wiedererkennbaren Melodien und harten Gitarrenriffs und untermalt diese durch tiefe Clean/Unclean Vocals von Sänger und Gitarrist Allen Kletinitch. Freundliche Unterstützung leisten dabei Bassist Marcel Randazzo mit seinen Backingvocals und Drummer Henry Hausmann, der das ganze Gerüst stabilisiert. Die erst 2019 entstandene Formation legt dabei großen Wert darauf, sich selbst keine kreativen Grenzen zu schaffen. So kommen sowohl Freunde ausgiebiger Gitarrensoli als auch Headbanger, die gerne mal einen Moshpit starten, gleichermaßen bei den Auftritten auf ihre Kosten.
   
Preis
normal:
ermäßigt:
Kartenvorbestellung
Tel.:   leider nicht möglich
eMail:   leider nicht möglich
BonnTicket:   leider nicht möglich
           
19.04.2020
11:00 bis 14:00
Kulturcafé
   
zum vergrößern hier klicken
 
Veganer Brunch

Zu Beginn des neuen Semesters möchten wir eine alte Tradition wieder aufnehmen und laden Euch zu unserem veganen Mitbringbrunch am 19.04. ins Kult41 ein!

Ab 11 Uhr möchten wir gemeinsam mit Euch schlemmen was das Zeug hält. Die Idee hinter der Veranstaltung ist, dass jede*r Besucher*in etwas zum (natürlich tierfreien) Buffet beiträgt. Ob warmes Gericht, Salat, Kuchen oder Dip - Hauptsache, alle werden satt.

Getränke können zu einem kleinen Preis erworben werden; Geschirr und Besteck gibt es vor Ort.

Bis dahin, wir freuen uns auf Euch!

Die Vegane Hochschulgruppe Bonn
   
Preis
Die Veranstaltung ist
kostenlos.
Kartenvorbestellung
Tel.:   leider nicht möglich
eMail:   leider nicht möglich
BonnTicket:   leider nicht möglich
           
21.04.2020
20:00 bis 22:00
Session
   
zum vergrößern hier klicken
 
Klezmer - tune learning session

Klezmer on the spot - tune learning session

mit Georg Brinkmann

Ein offenes Angebot für Musiker – Klezmerstücke lernen und spielen.

Alle Instrumente willkommen.

www.klezmerbonn.de
   
Preis
Die Veranstaltung ist
kostenlos.
Kartenvorbestellung
Tel.:   leider nicht möglich
eMail:   leider nicht möglich
BonnTicket:   leider nicht möglich
           
22.04.2020
20:00 bis 22:00
Konzert
   
zum vergrößern hier klicken
 
OUTRAGE Rock´n´Roll Brass Core | Frankreich

OUTRAGE gründeten sich bereits 1996 in Frankreich. Mit ihre Mischung aus Rock´n´Roll und Punk Rock mit einer heftigen Prise Bläsereinsätzen und einer mehr als erfrischende Live Show, werden sie nun zum zweiten Mal auch das deutsche Publikum wieder begeistern! OUTRAGE teilten bei ihren bisher über 300 Konzerten die Bühne bereits mit Bands wie SKA-P, Shakapong und Fishbone! Nun kommen sie endlich wieder nach Bonn und werden mit Sicherheit das Publikum mit ihrer enormen Live Präsenz im Sturm erobern!
   
Preis
normal: 10 
ermäßigt:  
Kartenvorbestellung
Tel.:   leider nicht möglich
eMail:   leider nicht möglich
BonnTicket:   leider nicht möglich
           
23.04.2020
20:30 bis 21:15
Theater
   
zum vergrößern hier klicken
Photo by Eugene Chystiakov on Unsplash
 
Theatertumult: Türen schließen selbsttätig

Georg zeigt sein neuestes Stück. Diesmal stirbt Jemand im Zug und beschert seinen Mitreisenden Verspätungen, falls sie es denn melden.

Einlass 20 Uhr
Danach Kneipe und Kicker!
   
Preis
Die Veranstaltung ist
kostenlos.
Kartenvorbestellung
Tel.:   leider nicht möglich
eMail:   leider nicht möglich
BonnTicket:   leider nicht möglich
           
24.04.2020
19:00 bis 22:00
Konzert
   
zum vergrößern hier klicken
 
Wegbier ★ Kreftich ★ Frustkiller

WEGBIER (Aachen)
Wegbier ist Punk-Rock mit Exkursen, so könnte man unseren Stil beschreiben. Durch viele verschieden Einflüsse, kann es schon mal schnell passieren, dass wir Jazz oder Hip-Hop mit Punk-Rock mischen. Natürlich stehen die harten Töne bei uns im Vordergrund, aber manchmal muss man eine Ballade oder ein Schnulze schreiben, um wieder vollgas geben zu können.
 facebook
 video

KREFTICH (Dinslaken)
KREFTICH melden sich im Jahr 21 seit Bandgründung und gut 7 Jahre nach dem letzten Album „Bis hierhin und dann weiter“ zurück! Oder sollte man stattdessen besser sagen: sie schlagen Alarm? Denn genau das ist es, was sie mit der neuen Platte „niemals stumm“ tun. Eine Sirene die „niemals stumm“ bleibt und signalisiert, dass hinter einer Fassade aus Gutgläubigkeit und Ignoranz, Angst und Hass eine Realität herrscht. Eine Realität, die immer noch zu vielen verborgen bleibt, aber der es sich zu stellen lohnt. „niemals stumm“ kratzt nicht an der Oberfläche, sondern legt den Finger in die Wunden unserer Gesellschaft, dahin wo es schmerzt.

Ja, es geht uns gut, und der Tisch ist stets gedeckt! Aber was geschieht hinter den Mauern, die unsere Komfortzone schützen? Schon kurz dahinter sieht die Welt anders aus. Menschen flüchten vor barbarischen Zuständen, Menschen vereinsamen trotz Überbevölkerung, Menschen verstehen die Welt nicht mehr. Die Welt verstehen KREFTICH mit Sicherheit auch nicht. Aber auch ohne einfache Antworten zu haben, muss man die richtigen Fragen stellen.
 facebook
 video


FRUSTKILLER (Hannover)
Drei umtriebige halbstarke, drei Akkorde – mehr brauchte es für die Gründung von Frustkiller im Sommer 1996 nicht. Gestartet als klassisches Punk-Trio, wurde schnell auf vier Musiker aufgestockt und in der Besetzung treiben sich Frustkiller seitdem in ganz Deutschland und im anliegenden Ausland rum. Musikalisch trifft US-orientierter Punkrock mit voller Breitseite auf eine Stimme, die so manche durchzechte Nacht vermuten lässt. Instrumental weit ab vom damaligen 3-Akkorde-Schema, besticht das Quartett heute durch mitreißende und druckvolle Songs mit schnörkellosen Texten – ohne viele Ausschweifungen und immer auf den Punkt.
 facebook
 video
   
Preis
normal: 8 - 10 
ermäßigt:  
Kartenvorbestellung
Tel.:   leider nicht möglich
eMail:   leider nicht möglich
BonnTicket:   leider nicht möglich
           
25.04.2020
19:00 bis 22:00
Konzert
   
zum vergrößern hier klicken
 
Volcano Fest

Fünf Jahre "VOLCANO FEST", es brodelt weiterhin, 11REDEARTH laden zur nächsten Eruption!!!

Die aus der Eifel stammende Band 11REDEARTH hat das „VOLCANO FEST“ im Jahr 2015 zum ersten Mal im Kult ausbrechen lassen! Mit einem Gemisch aus brodelnd düsterem Hardcore Doom Metal, der mit experimentellen Akzenten, angereichert wird, spielt die Band jetzt seit über sechs Jahren die Bühnen in und um Bonn ab. Um dieses Jubiläum gebührend zu feiern, sind als Headliner die in der Kölner Umgebung bekannte Band SERPENT EATER eingeladen, die mit ihrem Black Punk und Sludge gehörig in den Arsch treten. Eröffnen werden das Volcano Fest die junge Aachener Band SARKOFVUCK, die musikalisch seit 2019 mit Stoner Doom und Krautrock ihre Nische entdeckt haben.
Alle die Geschmack an diesem schweren Brocken gefunden haben, dürfen sich dieses Fest nicht entgehen lassen!

11REDEARTH - experimental eifel noise / doom aus BN/EU (2014)
https://www.facebook.com/11redearth/
SERPENT EATER - black punk sludge aus CGN (2012)
https://www.facebook.com/SerpentEater/
SARKOFVCK - DOOM KRAUT STONER aus AC (2019)
https://www.facebook.com/Sarkofvck/
   
Preis
normal: 8,- 
ermäßigt:  
Kartenvorbestellung
Tel.:   leider nicht möglich
eMail:   leider nicht möglich
BonnTicket:   leider nicht möglich
           
30.04.2020
20:00 bis 01:00
Tumult61
   
zum vergrößern hier klicken
 
Tumult61

Der fünfte Donnerstag ist zurück mit Musik und Kicker!
   
Preis
Die Veranstaltung ist
kostenlos.
Kartenvorbestellung
Tel.:   leider nicht möglich
eMail:   leider nicht möglich
BonnTicket:   leider nicht möglich